Qualitätssicherung

Qualitätssicherung durch methodische Betreuungsplanung (QMB)

Qualitätssicherung durch methodische Betreuungsplanung (QMB)

  • Zu Beginn des Jahres 2002 hat KIJU mit der Qualitätssicherung durch methodische Betreuungsplanung (QMB) begonnen. Dabei hat uns das Institut für konstruktive Psychologie, IFKP, in Wittlich über 3 Jahre begleitet.

 

  • QMB erfindet die pädagogische Betreuung nicht neu, sondern es wird die bislang bei KIJU vorhandene und praxistaugliche pädagogische Arbeitsweise durch die Betreuungsplanung und deren Umsetzung systematisiert.

1. Qualitätssicherung durch methodische Betreuungsplanung

2. Projektverlauf Betreuungsplanung

3. Phasenmodell Betreuungsplanung

Kinder- und Jugendwohngruppen der Stadt Wuppertal | Am Jagdhaus 50 | 42113 Wuppertal

Zentrale Rufnummer: 0202 - 563-2684

E-Mail senden | Impressum | Datenschutz | Sitemap